· 

1. Solokonzert von Saskia Leppin in der Hamburger Laeiszhalle war ein voller Erfolg

HAMBURG - Die Show hätte das Motto "Ich fange neu an" haben können. Dieses Lied sang Saskia Leppin u.a. am 13. Januar 2018 bei ihrem ersten großen Solokonzert in der restlos ausverkauften Laeiszhalle in Hamburg. Ihr neues Management, unter der Führung von Entertainer Andreas Ellermann, hat ihr diesen Auftritt ermöglicht. Saskia Leppin steht schon seit über 10 Jahren auf der Bühne. Mit Andreas Ellermann als Manager startet Saskia neu durch und hat große Pläne für Ihre Karrierezukunft. Den Start und der erste große Schritt auf ihrem neuen Weg war das Konzert im vollbesetzten Saal der Laeiszhalle.  Knapp zweieinhalb Stunden lieferte Saskia eine solide Show, die das Publikum und ihre Fans begeisterte. Das Programm war bunt gemischt von Liedern die Saskia gecovert hat bis hin zu eigenen Kompositionen. Das berühmteste Cover war wohl "Wenn du denkst du denkst" von Songschreiber und Sänger Gunter Gabriel. Gabriel schrieb den Song seinerzeit für Juliane Werding, die damit einen ihrer größten Hits landete. Saskia nahm den Song 2016, zusammen mit Gunter Gabriel, neu auf und sang ihn an dem Abend in Gedenken an, den leider schon verstorbenen, Gunter Gabriel. Das Konzert bestand aus 3 Sets mit kurzen Pausen, in denen Saskia ihre Outfits, die alle wunderschön gewesen sind, gewechselt hat. Vor jedem Set kündigte Andreas Ellermann seinen neuen Schützling an und berichtete über zukünftige Pläne. Dabei gab Ellermann bekannt, dass Saskia z.B. bei Carmen Nebel im ZDF zu sehen sein wird. Man wird von Saskia Leppin mit Sicherheit noch eine Menge hören und sehen.

Kontakt

Franz Nübel
Telefon: 015758189724

E-Mail: info@franz-nuebel.de

Besucherzaehler
Hier geht es zu meiner Elvis Presley Fan Seite.
Hier geht es zu meiner Elvis Presley Fan Seite.